· 

Mondfinsternis Juni 2020

Vollmond im Schützen 

Heute, am 05.06.2020 um 21:12 Uhr stehen sich die Sonne in den Zwillingen und der Mond im Schützen zum Vollmond gegenüber. Um 21:24 Uhr, entsteht eine Finsternis. Ein Vollmond ist immer der Höhepunkt des Mondzyklus. Diese Mondfinsternis kann in uns ein Portal öffnen, einen inneren Zugang zu uns selbst herstellen und uns in innere Prozesse leiten. Eine Finsternis holt ein Lebensthema besonders hervor. Veränderungen sind möglich, die sich wie eine Wendung im Leben anfühlen kann.Beobachte einfach, welche seelischen Themen aufpoppen.

Die Zwilling-Schütze-Achse aktiviert die Themen Lernen, Wissen und Kommunikation.  Es bleibt spannend zu beobachten, was neu überdacht und diskutiert wird und eventuell neu in Erscheinung tritt, bei uns persönlich, Politik und Wirtschaft. Im Tierkreiszeichen Schütze können wir nach vorne schauen.

 

Der Saatgedanke für Schütze: Ich sehe ein Ziel und dahin strebe ich.

 

 

Bildquelle: Pixabay

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Renate Uhlig - Kinesiologie und Mediales Heilen in Detmold

renate-uhlig@web.de

Mediales Heilen und Kinesiologie in 32758 Detmold, Lippe

Am Kurpark 4, 32791 Lage

Telefonnummer Mediales Heilen und Kinesiologie Detmold, Lippe

Tel: 05232 87351

Handy: 0170 / 733 7140



Impressum: Angaben gem. § 5 TMG - Betreiber und Kontakt: Renate Uhlig, Am Kurpark 4, 32791 Lage, Tel.: 0170 / 733 7140, E-Mail: renate-uhlig@web.de.  Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV: Renate Uhlig - Bilder und Grafiken: adobe.stock. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Logo Renate Uhlig

Termine

nur nach Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren