· 

Wie erlebst du Dualität?

Inspiration Februar 2020

 

Der Februar bringt ganz unterschiedliche Energiequalitäten mit sich. Je nachdem wie du deine Dualität erfährst und lebst, kann es ein entspannter oder aber auch ein anstrengender Monat werden.

Negativen Empfindungen wie Einsamkeit, Stress, Trauer, Angst, Wut, Neid, Ärger und dergleichen entspringen aus unserem Verstand und würden ohne Gedanken nicht existieren. Diese Gedanken trennen uns von unserer Quelle und kosten unendlich viel Kraft und Energie.

Denn so lange Du Deine Stärke benutzten musst, um deine Emotionen in deinem Schmerzkörper zu unterdrücken, statt ihn zu reinigen, kannst du deine Bestimmung kaum erkennen und es ist sehr schwer zu fühlen, was durch dich in diese WELT gebracht werden möchte.

Jeder hat so eine Aufgabe in seinem Leben.

 

Grundsätzlich geht es im Februar darum, deine ursprüngliche Kraft und Stärke zurückzufinden, diese trennenden Gedanken zu unterbrechen, etwas für dein Inneres zu tun, damit Wohlbefinden einkehren kann, dann funktioniert es auch im Außen. Die Entscheidung triffst du immer selbst, d.h. du hast die Wahl, den Blick ins außen, auf dein Umfeld oder Sorgen zu lenken oder deinen Blick in dein Zentrum zu richten. Triff eine Entscheidung, denn 2020 ist sie dran, und dann übe dich darin. Du kannst sofort spüren wie sich alles leichter anfühlt. Oft ist es nur der Anfang, der schwer fällt, weiß man aber wie es geht, ist es überhaupt nicht schwer. Schaffst du es nicht allein, dann hol dir Hilfe, um dich darin zu üben. Machen musst du es jedoch allein.

Sich wohl zu fühlen ist eine Grundvoraussetzung für deinen Erfolg, ob im Beruf oder Privat.

Ich selber nehme die Energien als sehr sanft wahr, jedoch nur, wenn ich in jedem Moment achtsam mir selbst gegenüber bin, sonst kann immer mal eine feurige Stoßwelle vorbeischießen :-) und das wird sich für diesen Monat noch verstärken .

Aus der bewussten Achtsamkeit kann ich diese feurige Energie in sinnvolle Kreativität umwandeln.

Ich wünsche allen im Februar genügend Achtsamkeit gegenüber sich selbst und eine kreative Zeit

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Renate Uhlig - Kinesiologie und Mediales Heilen in Detmold

renate-uhlig@web.de

Mediales Heilen und Kinesiologie in 32758 Detmold, Lippe

Am Kurpark 4, 32791 Lage

Telefonnummer Mediales Heilen und Kinesiologie Detmold, Lippe

Tel: 05232 87351

Handy: 0170 / 733 7140



Impressum: Angaben gem. § 5 TMG - Betreiber und Kontakt: Renate Uhlig, Am Kurpark 4, 32791 Lage, Tel.: 0170 / 733 7140, E-Mail: renate-uhlig@web.de.  Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV: Renate Uhlig - Bilder und Grafiken: adobe.stock. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Logo Renate Uhlig

Termine

nur nach Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren